Glas Trienes auf der Bau 2013

Glas Trienes mit den CLIMAplusSECURIT-Partnern auf der Bau 2013

Auch wenn immer wieder allzu gerne von einer sich anbahnenden Krise in der Baubranche geredet wird –auf der Baumesse 2013 in München war davon keine Spur.

Auf der schon traditionell gut besuchten Messe wecktenhunderte namhafter Hersteller branchenübergreifend das Interesse des Fachpublikums.
Ein besonderes Augenmerk galt den Glas-Produkten der CLIMAplusSECURIT-Partner, kurz CSP.
Unter dem Slogan „Natürlich Glas“ präsentierte sich die europaweit agierende Gruppe von Glasveredlern, CLIMAPLUS-Isolierglasherstellen und SECURIT-Sicherheitsglasherstellern, zu denen auch Glas Trienes aus Kempen gehört, in einem völlig neuen Outfit. In einer Atmosphäre aus Tradition und Innovation, gepaart mit Regionalbezug zum Messestandort, erwartete den Besucher ein spannender Rundgang durch die mit den neusten Funktionsgläsern und kreativen Glasbauten bestückte „CSP-Alm“.
Zu den Highlights zählten u.a. digitalbedruckte Gläser, Glas-LED-Kombinationen und Neuheiten im Bereich neutraler Sonnenschutzgläser bzw. Gläser mit integriertem Sonnenschutz, wie die ISOLETTE oder MICROSHADE. Besonders im Fokus des Fachpublikums stand der neue gläserne Infrarot-Vollheizkörper INFRANOMIC sowie die gläserne „Sitzbank am Bergsee“, die den Besuchern in Verbindung mit leckeren Brez’n und Weisswürstl nach einer anstrengenden „Bergtour“ eine kurze Erholungspause ermöglichte.

Am Erfolg der Messe ließen sowohl Aussteller wie Messebesucher keinen Zweifel erkennen. Neue Produkte zeigten zudem, welches Potenzial die Baubranche noch zu bieten hat und was gerade speziell in der Glasbranche alles möglich ist.

Übrigens: Alle auf der CSP-Alm gezeigten Produkte sind auch bei Glas Trienes in Kempen erhältlich. Fragen Sie uns. Wir stehen Ihren Ideen gern zur Seite.