Neubau Bad mit Glasdusche

Das ca. 8 m² große Duschbad im Dachgeschoss einer Krefelder Doppelhaushälfte nahe Stadtwald beherbergt in funktionaler Gestaltung eine geflieste Dusche sowie Waschtisch und WC.

Über dem Waschtisch wurde ein Miralite-Revolution Spiegel in 6mm Stärke mittels Magnethalterung befestigt. Um den Raumeindruck zu vergrößern folgt die Form des Spiegels sowohl der Dachschräge als auch der ganzen Breite des Waschtisches.

Die Glasdusche wird mit einer einflügeligen Klarglastür aus SECURIT Planilux 8mm sowie einem Festteil gleicher Glasstärke abgeschlossen. Ein Magnetdichtband zwischen Festteil und Glastür sorgt für ein bündiges und dichtes Abschließen der Dusche.

Der Bauherr wählte als Beschläge die Serie Farfalla in glanzchrom sowie eine Dorma-Griffstange.

Gewerk: Bad mit Dusche, Neubau
Baujahr: 2013
Ort: Krefeld