Bürotrennwand mit Glasschiebetür

Abtrennung Büro mittels Schrankwand und Glasschiebetür

Das ca. 25 m² große Büro im Obergeschoss eines Kempener Handwerks- und Handelsbetriebes wurde durch eine mattweiss lackierte raumhohe Schrankwand schlicht und funktional geteilt in ein Hauptbüro und ein Vorzimmer.

Eine Glasschiebetür aus satiniertem Sicherheitsglas SECURIT Satinovo in 8mm Stärke, eingefasst in ein Agile 50 Schiebetürsystem von Dorma, schließt das Vorzimmer blickdicht zum Großraum ab, gewährleistet aber gleichzeitig großzügigen Lichteinfall.

Für Präsentationszwecke ist im Großraum rückseitig auf der Trennwand eine Boardmarkertafel aus weiß lackiertem Glas in 6mm Stärke aufgebracht.

Gewerk: Bürotrennwand mit Glasschiebetür, Erweiterung
Baujahr: 2013
Ort: Kempen